Bauschuttdeponie

Auf die Bauschuttdeponie Hartenstein kann rein mineralischer Bauschutt angeliefert werden, z.B.

  • Beton
  • Fliesen
  • Keramik (WC, Waschbecken)
  • Mauerbruch
  • Mörtel
  • Sand
  • Steine

Bitte beachten Sie: Bauholz, Heraklit, Gartenabfälle, asbesthaltige Abfälle, Baustoffe auf Gipsbasis, Straßenaufbruch, Sondermüll etc. dürfen nicht auf der Deponie angeliefert werden. Zuwiederhandlungen werden zur Anzeige gebracht.

Angenommen wird nur Bauschutt, der in den Gemeindegebieten Hartenstein, Velden und Neuhaus angefallen ist.

Die Anlieferung ist kostenpflichtig.

Öffnungszeiten nach telefonischer Absprache (Tel: 09152/926900).

Erdaushubdeponie

Auf die Erdaushubdeponie kann unbelasteter Bodenaushub aus dem Gemeindegebiet Hartenstein angeliefert werden.

Die Anlieferung ist kostenpflichtig.

Öffnungszeiten nach telefonischer Absprache (09152/926900).

Bitte beachten Sie, dass die Deponie bei feuchter Witterung nur schwer zu erreichen ist.

Zurück ...