Tourismus

Rittermuseum Burg Hartenstein

Hausanschrift:Burg 1 91235 Hartenstein
Telefon:09152 9282197
WWW:www.ritterhartenstein.de
E-Mail:

In den historischen Gemäuern der Burg Hartenstein im oberen PegnitztaI ist die Dauerausstellung „Hauen, Stechen und Hofieren“ zur Geschichte des Rittertums in Franken eingezogen - die einzige ihrer Art im Frankenjura. Der Historiker und Kreisheimatpfleger Robert Giersch zeichnet sich als Vorsitzender des „Freundeskreises Burg Hartenstein e.V.“ verantwortlich für das Projekt.

 

Die Ausstellung würdigt die große Bedeutung des einstigen Kriegerstandes für die historische Entwicklung unserer Heimat und versteht sich als Schau auf eine vergangene Lebensform, die bis heute die Menschen ob jung oder alt fasziniert.

Laut Herrn Giersch erwartet die Besucher zudem eine spielerische Führung, keine Exponate nur zum Anschauen. Neben vielen Schautafeln besteht im eigens geschaffenen Ruheraum die Möglichkeit mittels Touch-Screens in einem E-Book zu blättern. Ein Audio-Guide führt zudem englischsprachig durch die Ausstellung. Multimedia und Simulationen mit viel Licht sollen auf die Sinne der Museumsgäste wirken. ??